Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Ricarda Nitzschke



Alle Artikel des Autors

Endspurt fürs Baukindergeld

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 6. Oktober 2020

Bau- und kaufwillige Familien haben noch bis Ende 2020 Zeit, sich ihre Chance auf 12.000 Euro Baukindergeld für Kinder unter 18 Jahren zu sichern. Sie erhalten hierbei von der KfW-Bank einen Zuschuss für den Erwerb von Wohneigentum – über zehn Mehr lesen

Aus dem alten Smartphone das Beste rausholen

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 24. Juni 2020

Es nervt gewaltig, wenn Videos auf dem Smartphone ruckeln oder Apps mehr Zeit als üblich brauchen, bis sie sich öffnen. Aber: Ein neues Handy ist nicht drin. Doch wie kann man sein altes Gerät wieder in Schwung bringen? Diese Tipps Mehr lesen

Mit dem E-Scooter durch die Stadt flitzen

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 17. Februar 2020

In vielen Städten sausen sie seit einigen Wochen durch die Gegend: E-Scooter. Sie sind angesagt. Allerdings sind sie weder ungefährlich noch unumstritten. Lies hier, was du zu diesem Thema wissen musst.

Sie machen Spaß: Schnell die App installiert, Mehr lesen

Anders leben: Co-Housing und Mehrgenerationenwohnen

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 22. Januar 2020

Gemeinschaftlich wohnen – und vor allem auch leben. Das ist möglich beim Mehrgenerationenwohnen, in einer Genossenschaft oder beim Co-Housing. Erfahren Sie hier, was es damit auf sich hat.

Es passiert gar nicht so selten, dass sich Nachbarn vor Gericht Mehr lesen

Barrierefrei unterwegs in Bus und Bahn

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 17. Januar 2020

Es ist nicht immer leicht, mit eingeschränkter Mobilität zu reisen. Allerdings gibt es viele Regelungen, die Ihnen das Reisen erleichtern sollten. Lesen Sie hier, was Ihnen im Bus, in der Bahn oder im Flieger ermöglicht werden muss.

Wer in Mehr lesen

Betrug mit gefälschten Immobilienanzeigen

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 15. Januar 2020

Betrüger wissen genau, wie sie Notsituationen von anderen ausnutzen können. Aktuell versuchen sie, Wohnungsuchenden Geld oder Daten zu entlocken. Wie der Immobilienbetrug funktioniert, lesen Sie hier.

Besonders in den Städten kennen Immobilienpreise nur eine Richtung: Sie steigen und steigen. Mehr lesen

Phishing: So hängen Sie nicht am Haken

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 4. Dezember 2019

Kriminelle versuchen immer wieder, an sensible Daten zu gelangen, um diese missbräuchlich zu verwenden. Dieses Abfischen sensibler Daten, das sogenannte Phishing, lässt sich mit einigen Vorsichtsmaßnahmen verhindern.

Der Begriff Phishing ist eine Kombination aus „Fishing“ und dem Anfangsbuchstaben „P“ Mehr lesen

Vorsicht: Gefährliche Selfies

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 15. November 2019

Hier ein Schnappschuss mit Freunden, dort ein Foto vor dem Urlaubspanorama: Selfies schießen war noch nie so beliebt wie heute. Spektakuläre Aufnahmen garantieren in den sozialen Medien Likes, sind oft aber mit Risiken verbunden. Jedes Jahr sterben Dutzende Menschen auf Mehr lesen

Wann der Patient seine Akte einsehen darf

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 1. November 2019

Patienten haben ein Recht auf Einsichtnahme in ihre Patientenakte, und zwar in die Originalakte. Das ist in Paragraf 630 g BGB geregelt. Der Patient muss wissen, wie mit seiner Gesundheit umgegangen wurde, welche Daten sich dabei ergeben haben und wie Mehr lesen

Vorsicht! Abzocke beim Kauf von Veranstaltungstickets

eingestellt von Ricarda Nitzschke am 23. September 2019

Das Konzert ist längst ausverkauft, doch Sie wollen unbedingt dabei sein? Dann können Sie online auf Ticketsuche gehen. Vielleicht will jemand seine Karten verkaufen. Aber Achtung! Hier geht nicht alles mit rechten Dingen zu. Im schlimmsten Fall bezahlen Sie Mehr lesen